Handelbare Produkte
  • CFD

72% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Plus500 Erfahrungen & Test 2021

Wer nach einem Online Broker sucht, bei welchem ausschließlich CFDs gehandelt werden können, sollte einen Blick auf Plus500 werfen, denn der israelische Broker hat sich auf den CFD-Handel spezialisiert. Zur Verfügung steht der Broker aber auch für deutsche Kunden. Es handelt sich grundsätzlich nicht um eine Bank, sondern um einen reinen Online Broker. Überzeugen kann dieser mit kostenlosen Öffnen/Schließen der Positionen und anderen relevanten Vorteilen für das Trading – näheres weiter unten. Doch welche Vorteile weist der Online Broker sonst noch auf und was spricht hingegen nicht für Plus500? Nachfolgend werden die Plus500 Erfahrungen im Hinblick auf die wichtigsten Aspekte des Online Brokers wiedergegeben.

Plus500 Homepage

Registrierung & Verifizierung

Man hat die Möglichkeit zwischen zwei verschiedenen Kontotypen zu wählen: Demokonto & Realkonto. Für die Registrierung benötigt man lediglich eine E-Mail-Adresse und ein Passwort. Nach der erfolgreichen Registrierung muss man sein Konto noch bestätigen. Hierfür bekommt man eine Email, in der sich ein Link befindet.

Plus500 Anmeldung

Nach erfolgreicher Bestätigung muss man ein einige Daten noch eingeben um sein Konto endgültig zu bestätigen. Danach können User noch Änderungen Mitteilungseinstellungen, Sicherheitseinstellungen und Bildschirmeinstellungen durchführen. Nach Bestätigung dieser Eingaben kann der User nach erfolgreicher Überprüfung seitens Plus500 Geld einzahlen.

Konto bestätigen & Änderungen an div. Einstellungen

Regulierung

Bei Plus500 handelt es sich um einen Online Broker, welcher seinen Sitz in Israel hat. Es gibt weitere Niederlassungen in Großbritannien, Australien, Singapur und Zypern. Alle Kundengelder werden gemäß den Kundenfondsregeln der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) auf einem getrennten Kundenbankkonto gehalten. Weitere Informationen zur Einlagensicherung erhalten Sie hier.

Plus500CY Ltd wird durch die Cyprus Securities and Exchange Commission (License No. 250/14) reguliert und autorisiert. 

Handelsangebot

Da sich Plus500 lediglich auf den CFD-Handel spezialisiert hat, fällt das Handelsangebot hier nicht so vielfältig wie bei anderen Online Brokern aus – dennoch ist dieses groß, denn im Bereich CFD bietet Plus500 eine große Auswahl verschiedener Handelsprodukte: Unter anderem gibt es eine große Bandbreite an Aktien der verschiedensten Märkte – zum Beispiel sind die deutsche sowie die amerikanische Börse darunter vertreten. Genauso werden Aktien für den CFD-Handel zur Verfügung gestellt, welche auf den asiatischen Börsen gehandelt werden. Weiterhin können bei dem Online Broker Plus500 zahlreiche Indizes gehandelt werden, welche in einer übersichtlichen Ansicht dargestellt werden.

Der Handel von Devisen ist bei dem Online Broker ebenfalls möglich. Hierbei bietet Plus500 unter anderem die wichtigsten Währungspaare an. Das Besondere dabei: Auch der Handel von Kryptowährungen wird bei dem Online Broker ermöglicht. Zu dem Handelsangebot von Plus500 zählen des Weiteren Rohstoffe und Edelmetalle. Anleihen können genauso wie Zinsen bei dem Online Broker gehandelt werden. Futures können bei dem Online Broker grundsätzlich auf Rohstoffe und Indizes gehandelt werden. Nicht zuletzt bietet Plus500 auch CFD-Optionen für den Handel an, welche hier für nahezu alle Aktien zur Verfügung stehen, sodass ein breites Handelsspektrum unter den CFD-Optionen herrscht. Nicht angeboten werden bei Plus500 Sparpläne sowie Fonds.

Die Plus500 Erfahrungen mit dem Handelsangebot fallen sehr positiv aus, da der Online Broker unter anderem auch Realtime-Kurse für jedes handelbare Wertpapier zur Verfügung stellt. Außerdem werden verschiedene Ordertypen für den Handel zur Verfügung gestellt. Dazu zählen neben den wichtigsten Ordertypen auch weitere seltener angewendete Ordertypen, welche jedoch den professionellen Handel ermöglichen.

Gebühren

Gerade die Plus500 Erfahrungen mit dem Gebührenmodell fallen sehr positiv aus, denn für Orders fallen bei dem Online Broker grundsätzlich erst einmal keine Gebühren an. Lediglich einen Spread berechnet der Online Broker für den Handel von Wertpapieren. Auch Depotgebühren werden bei dem Online Broker nicht berechnet und somit fallen hier keine laufenden Kosten an. Es sollte allerdings beachtet werden, dass es bei der Nutzung von dem Online Broker dennoch zu laufenden Gebühren kommen kann, welche in Form von Inaktivitätsgebühren berechnet werden.

Weiterhin sollte beachtet werden, dass es bei dem Online Broker zu Gebühre kommt, welche anfallen, wenn ein Wertpapier über Nacht gehalten wird. Gerade bei höheren Investitionen können die Gebühren damit etwas höher ausfallen. Aus diesem Grund lohnt sich Plus500 eher für Daytrader. Zu guter Letzt sollte noch beachtet werden, dass für die Nutzung von dem Online Broker eine Mindesteinzahlung von 100 € notwendig ist.

Plus500 verrechnet ebenfalls eine Währungsumgrechnungsgebühr für alle Geschäfte mit Instrumenten, die auf eine Währung lauten, die sich von der Währung des Kontos unterscheidet.

Service & Support

Die Plus500 Erfahrungen mit dem Kundenservice können grundsätzlich als sehr positiv bezeichnet werden, denn bei wichtigen Fragen oder bei größeren Problemen kann der Kundenservice von dem Online Broker jederzeit kontaktiert werden – Antworten erhalten die Kunden in der Regel sofort und somit kommt es nicht zu langen Wartezeiten. Erreichbar ist der Kundenservice von dem Online Broker unter anderem über das Kontaktformular. Aber auch per Live Chat ist dieser jederzeit erreichbar. Über diesen kann mit dem Kundenservice sogar auf Deutsch kommuniziert werden. Bevor jedoch der Kundenservice von dem Online Broker kontaktiert wird, sollte stets der FAQ-Bereich von diesem aufgerufen werden, denn in diesem werden schon die wichtigsten Fragen beantwortet.

Handelsplattformen

Bei den Plus500 Erfahrungen mit den Handelsplattformen müssen kleinere Abstriche gemacht werden, denn der Online Broker unterstützt grundsätzlich keine anderen Handelsplattformen, welche außerhalb von Plus500 genutzt werden können. Es steht ausschließlich die eigene Handelsplattform zur Verfügung, welche über den Browser aufgerufen werden kann. Dabei handelt es sich um den übersichtlich aufgebauten Webtrader von Plus500, welche alle wichtigen Funktionen für das professionelle Trading zur Verfügung stellt: Unter anderem zählen dazu auch zahlreiche hilfreiche Handelsinstrumente. Zudem kann der Online Broker aber auch über die App von diesem aufgerufen werden, sodass der Handel über den PC erst gar nicht zwingend erforderlich ist.

Web Trading Plattform

Der Broker bietet eine übersichtliche Handelsplattformen mit einer Vielzahl an Funktionen. Die Plattform wird in unterschiedlichen Sprachen zur Verfügung gestellt. 

Web Trading Plattform / Erscheinungsbild

Suchfunktion

Die Plattform bietet eine gut funktionierende Suchfunktion an, in der Nutzer nach den gewünschten Produkt suchen können. In unserem Test funktionierte das ohne Probleme.

Web Trading Plattform / Suchfunktion

Orderaufgabe

Die Assets lassen sich innerhalb weniger Minuten kaufen oder verkaufen. Sie können folgende Ordertypen verwenden:

  • Limit
  • Stop
  • Market
  • Trailing Stop
  • Garantierter Stopp (Dieser Zusatz garantiert, dass Ihre Position geschlossen wird, sollte es große Marktbewegungen geben. Der Nachteil dabei: Der Spread ist größer)
Web Trading Plattform / Orderaufgabe

Sonstiges

Der Broker bietet jederzeit die Möglichkeit, zwischen Echtgeld- & Demokonto zu wechseln. Außerdem werden zusätzliche Features wie ein Wirtschaftskalender zur Verfügung gestellt, auf dem die wichtigsten Marktereignisse übersichtlich dargestellt werden.

Web Trading Plattform / Wirtschaftskalender

Vorteile

  • Kostenloses Öffnen/Schließen von Trades
  • zahlreiche verfügbare Wertpapiere
  • großes Angebot an CFD-Optionen
  • geringe Mindesteinzahlung notwendig
  • deutschsprachiger Kundenservice
  • Einlagensicherung vorhanden
  • Regulierung durch FCA in Großbritannien
  • simpel und modern aufgebaute Handelsplattform 
  • App für das Trading steht ebenfalls zur Verfügung
  • viele verschiedene Ordertypen verfügbar

Nachteile

  • Fonds und Sparpläne können nicht gehandelt werden
  • Übernachtgebühren fallen beim Handeln an
  • es kann zu Gebühren kommen, wenn Kunden inaktiv sind
  • Abhebungen lassen teilweise länger auf sich warten
  • Kundendienst ist telefonisch nicht erreichbar

Unser Fazit

Die Plus500 Erfahrungen fallen zu einem großen Teil sehr positiv aus, denn der Online Broker punktet mit einer besonders einfachen Nutzung. Zudem überzeugt Plus500 mit seinen geringen Gebühren, denn bei vielen anderen Online Brokern, welche in Europa zur Verfügung stehen, fallen für Orders typischerweise Gebühren an. Positiv hervorzuheben ist auch die geringe Mindesteinzahlung von lediglich 100 €, denn dadurch ist es auch für Trader mit einem geringen Budget möglich, den Online Broker zu nutzen.

Interessante Links:

72% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Bedingungen
Für die Kontoeröffnung wird eine Mindesteinlage von 100 € gefordert. Plus500CY Ltd wird durch die Cyprus Securities and Exchange Commission (License No. 250/:4) reguliert und autorisiert. Alle Kundengelder werden gemäß den Kundenfondsregeln der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) auf einem getrennten Kundenbankkonto gehalten.      
Besonderheiten
Plus500 ist ein reiner CFD Broker. Es können daher keine wirklichen Aktien gekauft werden, sondern nur Differenzkontrakte auf Aktien (sog. CFDs)
Was uns gefällt
  • Enge Spreads
  • Kostenfreies Demokonto
  • Umfangreiches CFD Angebot
Auszeichnungen
Kontogebühren p.a. Keine
Der Broker erhebt eine Inaktivitätsgebühr von 10 € pro Quartal nach 3 Monaten Inaktivität.
Ordergebühren XETRA
Kein Handel an XETRA möglich.
Ordergebühren International
Kein Handel an Auslandsbörsen möglich.
Preis-/Leistungsverzeichnis
-
Handelbare Produkte
  • Forex
  • CFD
  • Aktien
  • ETF
  • Anleihen
  • Fonds
  • Optionsscheine / Zertifikate
  • Futures
Steuern
Österreichische KeSt. wird nicht automatisch abgeführt.
Order-Arten
  • Limit
  • Trailing Orders
  • Stop loss/buy
  • Neuemissionen
Angebot Depot
  • Außerbörslicher Handel
  • ETF-Sparpläne
  • Fonds-Sparpläne
  • Realtimekurse
  • Orderbuchansicht
  • Analysen
Angebot Forex und CFD
  • Scalping
  • Hedging
  • MetaTrader 4
  • MetaTrader 5
ETF Sparpläne
ETF Sparpläne Nein
ETF Sparplan Kosten -
Mindestsparrate
Maximalsparrate
Monatlich
Zweimonatlich
Vierteljährlich
Halbjährlich
Jährlich
Ausführungstage im Monat -
Lastschrifteinzug von Drittkonten
Einzahlungsmöglichkeiten
4
Rated 4 out of 5
Hervorragend50%
Gut0%
Durchschnittlich50%
Mangelhaft0%
Ungenügend0%

Sie sind Kunde von Plus500 und würden gerne Ihre Erfahrungen mit Anderen teilen? Dann schreiben Sie jetzt eine Bewertung und helfen Sie Anderen bei der Auswahl des richtigen Brokers!

Gute Oberfläche
Rated 5 out of 5
Vor 2 Monaten

gut für Einsteiger

Christian
akzeptabel
Rated 3 out of 5
Vor 3 Monaten

Einfach zu bedienen, übersichtliche Plattform. Mit dem Support hatte ich noch keinen Kontakt. Ansonsten passt alles meiner Meinung nach!

Markus